Applaus!

Du bist ja da.
Stehst neben mir
und sagst JA.

Wertvolle Tränen fängst du auf.
Siehst mich, wenn ich mich verlauf.
Rollst Licht wie einen roten Teppich vor mir aus.

Leise gehst du mit.
Diesen Weg.
Schritt für Schritt.

Ich spüre deine Wärme,
erlebe deine Nähe
und kann dich sehen.

Wertvolle Tränen fängst du auf.
Siehst mich, wenn ich mich verlauf.
Rollst Licht wie einen roten Teppich vor mir aus.

Nimmst Schwere von mir.
Schicht für Schicht.
Streust Licht in meine Dunkelheit hinein.

Ich höre im Applaus deine Stimme.
Sehe deine Augen auf mir ruhn.
Fühle dich in meinem Sein.

Wertvolle Tränen fängst du auf.
Siehst mich, wenn ich mich verlauf.
Rollst Licht wie einen roten Teppich vor mir aus.

Applaus!

:::

Bildnachweis: Photo by Dyu – Ha on Unsplash


angekommen

dann bin ich da
endlich ganz nah
hab den weg gefunden
berge überwunden
in schluchten geschaut
und mich getraut
immer weiter zu gehen
nicht aufzugeben

hab innegehalten
am ziel festgehalten
in die tiefe geblickt
und gesehen
wie der himmel
sich spiegelt im meer
meiner augen
wenn ich vertraue
nach oben schaue
dann bin ich da
endlich ganz nah

:::

vermisst

Ich hab dein Lachen so vermisst
Dein Strahlen nicht gesehen
Doch blick ich jetzt in deine Augen
Kann ich mich endlich wieder sehen

Du hörst gar nicht auf zu reden
zeigst mir dein Gesicht
Und beim Blick in deine Seele
Spür ich, ich hab mich vermisst

Wenn ich dir beim Reden zuhör
Denk ich an dies und das zurück
Was wir alles schon erlebt haben
Ich hab wirklich Glück

Dieses Licht in meinen Augen
Das hat mir so gefehlt
Willkommen hier zu Hause
Lass uns zusammen weitergehn

:::