Ich sehe Dich

Manchmal treffen Worte mitten ins Herz,
offenbaren Wahrheit und
schmerzen so sehr, dass ich schweige.

Während die Wolken weiterziehen,
bleibst du in mir und willst nicht wieder gehen.
Ich soll dich sehen.

Ich bleibe stehen und sehe hin.
Blicke tief in mein Herz
und sehe dich, mein Schmerz.

Mit dir will ich leben, weitergehen
und sehen, wohin du mich führst,
meine Sehnsucht berührst.

Ich will gehen und finden,
entdecken und Winden folgen,
die Wolken schieben.
Ich will dich lieben.

:::

Bei dir

Glaubst du mir denn, wenn ich dir sage,
dass ich dich trage?
Und ich auch dann noch zu dir stehe,
ja, dich sehe, wenn du am Ende bist?

Wenn du Konfetti brauchst, schick ich dir welches.
Mal‘ Himmelsbilder für dich als Trost.
Meinen Bogen setz ich in die Wolken.
Wenn du dich fallen lässt, bin ich dein Gott.

Ich bin bei dir, wenn nichts mehr geht
und du dir selber im Wege stehst.
In diesen Momenten, hör auf zu denken
lass deine Sehnsucht dich lenken.

Wenn du Konfetti brauchst, schick ich dir welches.
Mal‘ Himmelsbilder für dich als Trost.
Meinen Bogen setz ich in die Wolken.
Wenn du dich fallen lässt, bin ich dein Gott.

Und wenn du etwas Neues startest in diesen Tagen,
dann sei gewiss ich bin schon da.
Wenn du einsam bist im neuen Land,
reich ich dir meine Hand.

Wenn du Konfetti brauchst, schick ich dir welches.
Mal‘ Himmelsbilder für dich als Trost.
Meinen Bogen setz ich in die Wolken.
Wenn du dich fallen lässt, bin ich dein Gott.

:::

Foto by Nora Marie Werner

Woche 6 – Jeden Tag ein Haiku – Fastenzeit 2020

#36 Suchen. Bitten. Jetzt.
Finden. Empfangen. Was ich brauche.
Überrascht werden?

#37 Gutes Erwarten.
Von Gott und Menschen. Heute.
Ich glaube daran.

#38 Hoffnungszeichen sehn.
Mein Aber ist klein heute.
Froh in den Tag gehn.

#39 Der Himmel ist blau.
Sonnenstrahlen erleuchten
meinen Tag. Danke!

#40 Was ich sehe?
Sprießendes Grün, gelbe Blumen.
Hoffnung wächst in mir.

#41 Die Sonne geht auf.
Mein Aber hältst Du im Arm.
Montag beginnt jetzt.

#42 Eine Frage noch:
Wie lang ist der Weg zum Meer?
Ich sehne mich hin.

:::