Es ist vollbracht

Bis zum Ende meiner Selbstzweifel

Bis zum Ende meiner Selbstanklagen

Bis ans Ende meiner Sehnsucht

Du

In der Tiefe deiner Nacht umarmst du meine Dunkelheit und sagst:

Es ist vollbracht!

Deine Verlassenheit

Deine Liebe

Deine Leidenschaft

Ich

Bis ans Ende meiner Verzweiflung

durch die Tiefe deiner Nacht gehst du diesen Weg

und sagst:

Es ist vollbracht!

:::

Text zuerst erschienen in DieGemeinde 06-2021 „Aus lauter Passion“